Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wiederaufnahme der Gottesdienste

Laut Beschluss der Bundes- und Landesregierung ist es den Kirchen wieder gestattet, Gemeindegottesdienste durchzuführen. Voraussetzung ist die Einhaltung eines Schutzkonzeptes, das das Bistum für die Pfarreien erarbeitet hat.

Die Gottesdienste finden wieder wie folgt statt:

  • Samstags, 17:00 Uhr, Herrensohr
  • Samstags, 18:30 Uhr, St. Barbara
  • Sonntags, 09:30 Uhr, Jägersfreude
  • Sonntags, 11:00 Uhr, Maria Himmelfahrt Dudweiler
  • Dienstags, 18:00 Uhr, Herrensohr (gerade Wochen)
  • Mittwochs, 09:00 Uhr, Maria Himmelfahrt Dudweiler
  • Donnerstags, 18:00 Uhr, St. Barbara (gerade Wochen)
  • Donnerstags, 18:00 Uhr, Jägersfreude (ungerade Wochen)

Aufgrund der aktuellen Situation hat der Pfarrgemeinderat beschlossen, alle Gottesdienste unter Einhaltung der 3G-Regeln bzw. 2G-Regeln zu feiern. Die Wochenend-Gottesdienste werden in St. Barbara Dudweiler, St. Marien Herrensohr und in St. Hubertus Jägersfreude unter 3G-Regeln gehalten, das Sonntagshochamt in Maria Himmelfahrt aus Platzgründen unter 2G-Regeln. Alle Wochentagsgottesdienste finden unter der 3G-Regelung statt. Ausnahmen von der 3G-Regel bilden die Gottesdienste, zu denen viele Besucher erwartet werden wie Abenteuerland, Kindergottesdienste, einige Sterbeämter, etc. Diese werden unter 2G stattfinden.

Zum Besuch aller Gottesdienste ist ein Impf- oder Genesenennachweis (2G-Regelung) bzw. ein aktueller Testnachweis (3G-Regelung) erforderlich. Unser Empfangsdienst wird diese Nachweise und digitalen Zertifikate (kein Impfbuch!) kontrollieren. Bitte denken Sie auch an den Personalausweis zum Datenabgleich. Nicht jeder Empfangsdienstler kennt alle Besucher persönlich.

Öffnungszeiten der Kirchen

Die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Dudweiler, Kl. Kirchenstraße 1, ist täglich von 9 bis 16 Uhr für Sie zum persönlichen Gebet und zum Anzünden einer Kerze geöffnet.

Wenn Sie in dieser Zeit ein Gespräch mit einem Seelsorger wünschen, wenden Sie sich bitte telefonisch an das Pfarrbüro oder klingeln Sie bei Abbé Dr. Claude Bonsou (Pfarrhaus).

Außerhalb der Öffnungszeiten der Kirche besteht die Möglichkeit, an unserem Muttergottes-Bildstock am Pfarrhaus zu beten.

Die Kirchen St. Barbara Dudweiler und St. Hubertus Jägersfreude sind derzeit nur zu den Gottesdienstzeiten geöffnet, da umfangreiche Elektroarbeiten anstehen.

Leider können wir auch die Kirche St. Marien Herrensohr nicht mehr außerhalb der Gottesdienstzeiten geöffnet halten, da es zu Vandalismusschäden gekommen ist.

 

Wallfahrten 2022

Wir wissen noch nicht, wie es in 2022 aussehen wird, doch wir müssen bereits jetzt in die Planung gehen. Ansonsten werden wir keine Hotelzimmer mehr bekommen und die Reisen können nur mit der Mindestteilnehmerzahl durchgeführt werden. Als Pauschalreise und mit allen einzuhaltenden Hygienemaßnahmen wollen wir mit einem guten uns sicheren Gefühl reisen. 

Es sind wieder 2 Reisen in der Planung. Die erste wird vom 26.-30.04.2022 nach Franken sein, hierfür liegen auch schon in den Kirchen Flyer aus. Die zweite soll im 2. Halbjahr nach Rom führen. Hierfür gibt es noch keine weiteren Daten.

Wenn Sie gerne daran teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro.

Flyer Wallfahrt nach Franken vom 26.-30.04.2022